Einsatzgebiet

Auf der Karte ist das primäre Einsatzgebiet der Rettungsstagionen Lucendro ersichtlich. Prinzipiell können die Retter auch als sekundärmittel (Verstärkung, Ablösungen, usw.) in unseren Umgliegenden Gegenden oder der gesamten Schweiz eingesetzt werden.

Aufgebot / Einsatztätigkeiten

Das aufgebot wird durch die Einsatzzentrale der REGA in absprache mit dem zuständigen Einsatzleiter ausgelöst.

 

Die Rettungsstationen können durch die REGA, die Kantonspolizei Uri, die Gemeinden oder der Kantonale Führungsstab für Einsätze verschiedenster Art aufgeboten werden. 

 

Unsere Einsatzarten:

- Rettung in schwierigem Gelände (bei fluguntauglichem Wetter)

- Lawinen

- Suchaktionen

- Windenrettungen

- Bergungen

- Baumrettungen

- Seilbahnrettungen

- Canyoningrettungen (Spezialisten Gruppe Alpinerettung Zentralschweiz)

 

Mögliche Einsatzarten der Alpinen Rettung

(Partnerstationen)

Gleitschimrettung

Suchaktion

Eine Stiftung von: